Wer steigt auf? Wer...
 
Notifications
Clear all

Wer steigt auf? Wer steigt ab?

33 Posts
16 Users
8 Likes
2,123 Views
Sennsation
(@sennsation)
Posts: 148
Estimable Member
Topic starter
 

Die halbe Spielzeit ist am Wochenende um. Zeit um mal abzufragen, wer Eurer Meinung nach am Ende oben und unten steht.
Langsam lassen sich ja erste Tendenzen erkennen. Oder doch noch nicht? Haut mal Eure Top-Drei und Flop-Drei raus!

Ja, das muss so laut!

 
Posted : 20/01/2021 2:50 pm
Sennsation
(@sennsation)
Posts: 148
Estimable Member
Topic starter
 

Ich mach mal den Anfang.

Gerade oben stehen zur Zeit ein paar Klubs, die ich am Ende da nicht sehe. Die ich teilweise nicht mal in der zweiten Liga sehe.

Fürth spielt so grotesk schlecht, keine Ahnung, wie die da hin kommen. Die werden wir noch mit Schwung verlieren. 

Kiel wird von allein wieder zurückfallen (müssen), wo sollen die das Geld für die 1. Liga hernehmen? Die ganze Kohle aus der schmalen Region ist doch schon beim THW. 

Bochum. Trotz Tesche so weit oben, da muss also was in der Mannschaft stecken. Da in der Bundesliga keiner auf die graue Maus wartet, könnten sie es auf Rang drei dann in der Relegation vergeigen.

Der HSV muss Erster werden, da brauchen wir nicht drüber reden.

Düsseldorf scheint Zweiter zu werden. Sie haben es irgendwie hinbekommen, nicht den Weg aller Absteiger zu gehen und erstmal ein zwei Jahre in der zweiten Liga zu versagen.

Abstieg:
Hmm.
Würzburg war zu geizig, das geht komplett schief. Ich hab eh keine Ahnung, was Flyeralarm da geritten hat. Und Felix.

Braunschweig wird es auch erwischen. Das war mal nett für die, aber die Jägermeister-Zeiten sind vorbei. Zurück ins Niemandsland! Erst Recht nach der Packung nächsten Samstag gegen den HSV 😉

Pauli wird sich retten. Das können wir nicht verhindern.

Den Relegationsplatz vergeb ich an Sandhausen, die aber natürlich drin bleiben werden. Das Stadion und die Reisen dorthin sind zu schön, als dass ich darauf verzichten wollte.

Ja, das muss so laut!

 
Posted : 20/01/2021 3:06 pm
Grantler3006
(@grantler3006)
Posts: 155
Estimable Member
 

Mein Wunsch: 1. HSV, 2 Holstein Kiel und NR. 3. VFL Bochum.

Realistisch, gehen HSV und die Fortuna nach oben, Kiel wird vermutlich noch was abgeben, Fürth halte ich schon für stark, aber nicht konstant genug. Diese Konstanz wird der HSV aber dringend zeigen müssen, um das intern ausgesprochene Ziel endlich zu erreichen.
Bochum ist schon gut. Vielleicht bekommt H96 nochmal einen Lauf?

Abstieg: Würzburg, Sandhausen und Braunschweig in die Relegation.

 
Posted : 20/01/2021 3:25 pm
bigjr
(@bigjr)
Posts: 38
Eminent Member
 

@sennsation Da nach deiner Meinung wir Aufsteigen musst du wohl auf die Fahrt nach Sandhausen eh verzichten....

Aufsteiger ; HSV Kiel H96

Absteiger: Würzburg KSC

 
Posted : 21/01/2021 10:21 am
Sennsation
(@sennsation)
Posts: 148
Estimable Member
Topic starter
 

@bigjr

Hahaha, daran hab ich überhaupt nicht gedacht! 🤣 🤣 

Aber Du hast natürlich Recht. 
Verdammt. 

Dann werd ich mir wohl Trost in Leipzig, Berlin oder München suchen müssen. Ist natürlich nicht ganz Sandhausen, aber hey. Irgendwas ist ja immer. 

Ja, das muss so laut!

 
Posted : 21/01/2021 10:28 am
Nico
 Nico
(@justnico)
Posts: 2
New Member
 

Realistisch gesehen stehen wahrscheinlich der HSV und F95 oben am Ende der Saison.

Hier ist die Individuelle Klasse, in einer doch sehr ausgeglichenen 2. Liga, einfach zu hoch.

Unten fällt Würzburg und Braunschweig von der Qualität und Spielanlage doch ganz schön ab,

beide denke ich werden sich nächstes Jahr wieder in Liga 3. bekriegen.

Um die Beiden Relegationsplätze werden sich wie immer einige Mannschaften prügeln. ( Oder versuchen dieser zu entgehen) 

 
Posted : 21/01/2021 12:42 pm
Legendenbetreuer
(@legendenbetreuer)
Posts: 46
Eminent Member
 

@justnico

Realisisch gesehen standen wir die beiden vergangenen Saisons auch ganz oben.

Individuelle Klasse setzt sich also nicht immer durch.

Solange das letzte Saisonspiel nicht gespielt ist, sind wir auch noch nicht aufgestiegen.

 
Posted : 21/01/2021 12:55 pm
Nico
 Nico
(@justnico)
Posts: 2
New Member
 

@legendenbetreuer

Stimmt natürlich,

allerdings gab es die letzten Jahre mit Köln und Stuttgart jeweils eine Mannschaft

wo sich eben diese dann doch durchgesetzt hat.

Und halte es auch nicht für unrealistisch das wir bis zum 34. Spieltag werden warten müssen.

 
Posted : 21/01/2021 1:00 pm
Polkateddy
(@polkateddy)
Posts: 146
Estimable Member
 
         
  1 Stuttgart 34 63:37 69
  2 Hannover 34 51:32 67
  3 Braunschweig 34 50:36 66

Auszug aus der Saison 16/17, um aufzuzeigen, was auch in dieser Saison nötig sein kann, um tatsächlich den Platz an der Sonne zu haben. Der Vierte, Union Berlin, hatte übrigens 60 Punkte, so viele hatten wir in Liga 2 noch nie.

 

Deshalb: Wer mehr als 68 Punkte hat, steigt auf. Dazu fehlen uns noch 35, stand heute.

Hoffentlich wird's nicht so schlimm, wie's schon ist.

 
Posted : 21/01/2021 2:30 pm
Sennsation
(@sennsation)
Posts: 148
Estimable Member
Topic starter
 

@polkateddy

Wow, das ist krass! Danke für den Beitrag, wusste ich nicht, dass das mal so heftig war!

Das heißt: wir brauchen jetzt weiterhin einen Zwei-Punkte-Schnitt.

Dann möchte ich anfügen, dass selbst der hochgelobte Martin Jol nur einen Schnitt von 1,79 zu Stande gebracht hat.

Ja, das muss so laut!

 
Posted : 21/01/2021 4:17 pm
Der weiße Hai
(@derweissehai)
Posts: 33
Eminent Member
 

Ich soll von A. Hunt ausrichten, dass es ihm egal ist, wer hinter uns Fünfter wird.

 
Posted : 21/01/2021 6:13 pm
Sen Rossi reacted
Polkateddy
(@polkateddy)
Posts: 146
Estimable Member
 
Veröffentlicht von: @dervorstandsvorsitzende

Ich soll von A. Hunt ausrichten, dass es ihm egal ist, wer hinter uns Fünfter wird.

Zwar klingt es irrsinnig langweilig, wenn Spieler und Verantwortliche "von Spiel zu Spiel denken". Aber diese über Generationen von Fussballerinterviews bewährte Phrase, um Fragen zu irgendwelchen ambitionierten Zielen gekonnt zu umschiffen, hat durchaus ihre Daseinsberechtigung.

Wer sich vor Spieltag 35 über irgendwelche Ziele nochmal so äußert, trägt zur Strafe in der neuen Saison Woods Trikot und Horsts U-Hose. 

Hoffentlich wird's nicht so schlimm, wie's schon ist.

 
Posted : 21/01/2021 6:34 pm
 Anonymous
Posts: 0
 
Veröffentlicht von: @polkateddy

Deshalb: Wer mehr als 68 Punkte hat, steigt auf. Dazu fehlen uns noch 35, stand heute.

Ahjo. Jetzt sind es nur noch 32 und außerdem ist die Liga viel dichter zusammen. Glaube nicht, dass sich hier wieder ein Spitzenduo oder Trio frühzeitig absetzen wird. Der 5. in der damaligen Saison hatte mit 50 Punkten dann doch schon einen gewissen Abstand. Platz 5 und Platz 15 trennen 10 Punkte, was wieder sehr wenig ist. Spricht alles dafür, dass es einfach eine richtig schwache Liga war, mit drei dominierenden Teams. 

Aber genug geklugscheißert. Wenn wir zweimal in einer Saison nicht absteigen (35), dann steigen wir sicher auf. Ist doch ganz einfach. Weil aller guten Dinge drei sind und hinten die Ente scheißt. Oder so.

 
Posted : 25/01/2021 11:11 pm
UnsUwe
(@unsuwe)
Posts: 23
Eminent Member
 

Ich glaube das der HSV in dieser Saison gute Chancen hat endlich aufzusteigen. Die Mannschaft muss nur noch in der Abwehr etwas stabiler werden, dann klappt das schon.

Ansonsten haben Düsseldorf und auch Fürth ganz gute Chancen um den Aufstieg mitzureden.

Das Runde muss ins Eckige - so einfach kann Fußball sein.
Nur der HSV!

 
Posted : 26/01/2021 2:50 am
Sen Rossi
(@senrossi)
Posts: 102
Estimable Member
 
Veröffentlicht von: @unsuwe

Ansonsten haben Düsseldorf und auch Fürth ganz gute Chancen um den Aufstieg mitzureden.

Bitte nicht Führt! Deren Trainer hat seit unserem Gastspiel dort bei mir verschissen, die Heulsuse. 😭 😭 

Ansonsten haben wir unsere punktemäßig beeindruckendste Leistung eigentlich in Liga 1 gebracht, als wir mit 27 Punkten nicht abgestiegen sind. Schafft auch nicht jeder. 😉 

"Mir egal, wer hinter uns Fünfter wird!"

 
Posted : 26/01/2021 8:25 am
UnsUwe and Sennsation reacted
Page 1 / 3
Share: