Erste Fragerunde beendet – und weiter geht’s…!

by | 13.06.24 | 298 comments

So, die erste Fragerunde ist beendet und ich bedanke mich für die vielen Fragen. Ich habe diese Fragen im vorangegangenen Blog im Forum direkt unter den jeweiligen Fragen  beantwortet. Einige Fragen habe ich allerdings auch noch vor mir, da diese per Email gesendet wurden. Diese werde ich in einem separaten Video beantworten. Sollten also von Euch noch Fragen da sein, die ich per Video beantworten soll, sendet sie gern noch (mal) per Email (moinvolkspark@gmx.com) nachträglich zu.  Das Video wird am Montag online sein. Und wo wir schon bei den Fragen sind, auch gleich noch eine an Euch: Welche Art Videoformat würdet Ihr gern auf MoinVolkspark geboten bekommen?

So, in den nächsten Tagen wird die EM das Tagesgeschehen im Fußball dominieren und auch ich werde mich an einigen Punkten dazu äußern. Unser Profi-Analyst Max hat das übrigens schon getan und sich ausführlich mit seinem Co-Gründer über die bevorstehende EM in allen Facetten unterhalten. Ein sehr sachlicher, fachlicher und mit vielen spannenden Passagen ausgestatteter Podcast, den ich Euch sehr empfehlen kann. Aber hört selbst mal rein: 

Und hier der dazugehörige Link: https://spotify.link/YdW8hl2HmKb

In diesem Sinne, ich wünsche Euch allen einen guten Start in die EM und ein schönes Wochenende!
Scholle

Marcus Scholz

Marcus Scholz

Sportjournalist Marcus „Scholle“ Scholz hat sich in mehr als 20 Jahren als HSV-Reporter bundesweit als Gast in renommierten TV-Sendungen einen anerkannten Namen gemacht. Nach „Matzab“ und der „Rautenperle“, die Scholle beide zu digitalen Erfolgen pushte und sogar auf Rang 6 und 7 im nationalen Fußballblog-Ranking platzieren konnte, ist „MoinVolkspark“ sein erster komplett eigener Blog über den HSV. Zusammen mit einem Team aus jungen, hungrigen HSV-Freunden wird dabei auf unterschiedlichen Kanälen über den HSV mit den täglich neuesten News und Entwicklungen in Wort, Bild und Ton berichtet. Scholles Motto allein macht schon deutlich, worum es ihm hier geht: „Ein Tag ohne den HSV ist ein verlorener Tag.“

Über Moin Volkspark

Moin Volkspark – das ist ein Team aus jungen Menschen, die sich seit vielen Jahren mit dem HSV beschäftigen und ihre facettenreichen Fähigkeiten so einbringen, dass hier heute eine Plattform entsteht, die den Anspruch hat, HSV-Freunde und -Interessierte vollumfänglich zu informieren und zu unterhalten.

Das Ganze gepaart mit der Expertise des bekannten Sportjournalisten Marcus „Scholle“ Scholz bietet ein Maximalmaß an objektiver Informationen und  zeitgemäßer Unterhaltung. Ziel ist es, hier frischen, dynamischen Content zu bieten, der sich wohltuend von der allgemeinen Journaille abhebt.

Moin Volkspark ist aber nicht nur ein Ort, um sich zu informieren, sondern soll auch immer ein Ort des Austausches und des Miteinanders sein. Wir wollen eurer Leidenschaft einen Platz im Netz bieten: zum Diskutieren im Forum, zum Mitfiebern bei Live-Events. Und natürlich zum Mitmachen in unseren vielfältig angelegten Video-Formaten. Eure Freude, Eure Trauer, Euer Jubel und Eure Wut haben hier Ihren Platz, solange alles respektvoll formuliert und artikuliert wird.

Moin Volkspark steht für ein leidenschaftliches Miteinander und ist der Zusammenschluss dessen, was eigentlich schon seit langer Zeit zusammengehört.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
298 Kommentare
Beliebteste
Neueste Älteste
Inline Feedbacks
View all comments
Aleksandar
1 Monat zuvor

Leute, ich wünsche uns allen eine richtig geile EM, die ein Fest werden sollte, egal wie unsere Mannschaft abschneidet.

Gute Gastgeber feiern das Fest bis zum Ende. 😊

Nebenbei wünsche ich den eingesetzten Polizisten und Sicherheitskräften eine friedliche EM mit wenig Arbeit und vielen schönen Begegnungen.

Danke das Ihr auf uns alle aufpasst!

Last edited 1 Monat zuvor by Aleksandar
MeinVerein2021
1 Monat zuvor

Hallo Scholle, danke für deine Frage nach Videoformatwünschen.

Ich finde das Blitzfazit und die Gespräche mit M. Beckmann sehr informativ. Eine Verlinkung zu diesem Blog wäre schön. Fast wie ein Blogtext😉.

Die Verlinkung würde helfen, die Blogdiskussion zu beleben. Am liebsten sind mir Blogtexte. Ich mag einfach gern Texte.

Last edited 1 Monat zuvor by MeinVerein2021
Darmzotte
1 Monat zuvor

Heute läuft die Glatzel Klausel aus, das heißt, dass es ab morgen brummt beim HSV. Alle bereits akribisch, man könnte auch sagen detailversessen, vorbereiteten Transfers können dann finalisiert werden. Denn, wie jeder weiß, läuft im Hintergrund sehr viel. Und typisch für den HSV: alles bleibt intern. Da dringt traditionell nichts nach draußen.

Costa, der Meisterplaner, das Diamantenauge, wird uns alle überraschen.

Wie lange läuft Reis‘ AK? Bestimmt kommt da noch ein CL Club und will sich diesen Edelkicker sichern. Denn, wie jeder weiß, sind HSV Kicker extrem begehrt. Ich könnte mir auch vorstellen, dass der Weggang von Daffeh schon feststeht. Es soll ein Wettbieten zwischen Traktor Wolgograd und Barfuß Kairo geben.

Aber auch darauf wird man vorbeitetet sein. Der Schattenkader steht. Es ist ja auch bekannt und quasi ein Naturgesetz, dass man erst Spieler verpflichten kann, darf und soll, wenn die letzte AK ausgelaufen ist.

Sogar Köln mit Transfersperre ist auf dem Transfermarkt aktiver. Was für Trottel!

Nicolai Alexander
1 Monat zuvor

Tolles Spiel. Mal sehen wo die Reise noch hingeht. Der Anfang ist gemacht, mehr aber auch nicht, gegen limitierte Schotten mit der falschen Taktik. Den Sieg bitte nicht zu hoch hängen. Die richtigen Brocken kommen noch. Vielleicht schon mit Ungarn….

Mal was in eigener Sache.

Bei aller Kritik die ich gegenüber Scholle geäußert habe.

Ich wurde aus technischen Gründen gesperrt. Warum weiß wohl nur die KI.

Aber Scholle hat sich den ganzen Tag darum gekümmert, die Sperre wieder rückgängig zu machen. Wir standen von heute Morgen bis zum Nachmittag ununterbrochen im Kontakt.

Dafür großen Respekt und ein dickes Dankeschön, Scholle.👍🏻

Marcel Jacobs
1 Monat zuvor

Glatzel bleibt und das ist doch etwas worüber der HSV sich freuen darf. In drei Jahren 60 Tore, selten verletzt und benötigt keine Eingewöhnung. Ich habe es so ähnlich auch woanders geschrieben das der HSV sich das alles so nicht hätte kaufen können. Jetzt wird von einigen darüber sinniert ob Glatzel wirklich Angebote aus der Buli hatte (und warum er sie nicht annahm) oder nicht. Das sollte uns doch wirklich egal sein. Fröhlich müssen wir sein das wir unserem konstantestem Spieler ein Paket schnüren konnten das besser war als eines aus der Bundesliga. Und das sollte er dem HSV auch wert sein.

Rotkaeppchen1966
1 Monat zuvor

Also der „kicker“ hat jetzt auch schon geschrieben, dass Robert Glatzel beim HSV bleibt.
Schön – eine Baustelle weniger.
Ich wünsche es dem HSV-Torjäger, dass seine Geschichte bei unserem Lieblingsverein durch den Aufstieg eine würdige Krönung erfährt.

Goczol
1 Monat zuvor

Ujfalusi empfiehlt dem HSV einen Spieler der besser ist als Zima.
Dem jetzigen Spieler-Agenten ist die dauerhafte Problematik in der HSV-Innenverteidigung, besonders nach der Dopingsperre von Mario Vuskovic (22), nicht entgangen.
Eine Lösung des Problems hat Ujfalusi auch: „Ich würde gern Robin Hranac im HSV-Trikot spielen sehen. Der Junge von Viktoria Pilsen ist zweikampfstark, schnell und hat ein sehr sicheres Aufbauspiel. Ich würde ihn dem HSV empfehlen.“
Da Ujfalusi keinen aktuellen EM-Spieler betreut, ist er unverdächtig, Hranac anzupreisen. „Im Winter hatte Hamburg ja Interesse an Hranacs Nebenmann David Zima gehabt. Ich denke, Robin ist besser.“
Ein Wiedersehen mit Ujfalusi in Hamburg wird es in der kommenden Woche geben. „Ujfi“ wird als Experte für das tschechische Fernsehen die Spiele gegen Georgien (22.6.) sowie Türkei (26.6.) begleiten.
Marktwert 5 Millionen

Kosinus
1 Monat zuvor

Warum hat man eigentlich kein richtiges Scouting mehr im holländischen Markt?
Mit Holländern haben wir doch fast immer sehr gute Erfahrungen gemacht und für die Spieler War Hamburg oft das Sprungbrett.

Last edited 1 Monat zuvor by Kosinus
Flotti McFlott
1 Monat zuvor

Letzte Schongse!

Wer noch nicht in deutschlands meistem Tippspiel der Welt angemeldet ist, sollte dies sogleich nachholen:

kicktipp.de/perlenraute

Spiel, Spaß und Spannung, ein launiger Chat, High-Performance-Tipper mit einer Expertise, dass ein‘ der Draht aus der Mütze springt, all dies‘ findet ihr in der Perlenraute!

Wir sehen uns👋

Töftinger
1 Monat zuvor

Hallo, Hallo, ist jemand Zuhause?
Stefan, bist Du noch im Urlaubsmodus, oder arbeitest Du die mit viel Fleiß erstellte Spielerliste von Costa ab?

Ich sitze gerade vor dem TV und ziehe mir die einmal mehr peinlichen Kommentare von Magath bei Sky rein. Unter anderem war der Elfmeter und die Rote Karte laut Magath „klar Ball gespielt“.

Meine Lieblingsaussage zur gestrigen Leistung unserer Nationalmannschaft

„Das war europäische Weltklasse“ .🤪🙈

Na dann, noch Fragen zum Thema Magath?

Wie vernebelt muss man sein um eine Position beim HSV für diesen Mann zu fordern?

Nicolai Alexander
1 Monat zuvor

Wie ich bereits vor Wochen prognostiziert habe. Glatzel und Reis haben die Klausel nicht gezogen.

Und das ist gut so.👍🏻

Glatzel macht immer seine 20+ Buden und Reis wird auch wieder zu alter Stärke finden, sofern er verletzungsfrei bleibt. Für die zweite Liga sind beide top.

Dass jetzt noch ein Verein kommt um frei zu verhandeln glaube ich nicht. Zumindest hat der HSV, was die Höhe der Ablöse betrifft, das jetzt selbst in der Hand.

Zwei (vielleicht offen gewordene Baustellen) weniger.

Jetzt gilt es den Rest abzuarbeiten.

Ich gehe davon aus, dass nächste Woche mindestens zwei Neuzugänge bekanntgegeben werden.

Wie man hört, wird trotzdem für den Sturm noch jemand gesucht, der entweder Glatzel bei Ausfall ersetzen kann, oder im besten Fall als zweiter Stürmer neben Glatzel eingesetzt wird. Finde ich gut.👍🏻

Ansonsten tippe ich auf Okita als Transfer in der nächsten Woche für RA/LA. Jatta darf da nicht weiter rumwurschteln. Jatta kannst Du für die letzten 30 Minuten bringen, aufgrund seiner Geschwindigkeit und Defensivfähigkeiten. Bitte nicht mehr in die Startelf.

Am wichtigstes ist die Neubesetzung der IV, sofern Vuskovic vor Gericht verlieren sollte. Weiß jemand wann mit dem Urteil zu rechnen ist?

Ein neuer/guter DM, der zumindest Druck auf Meffo macht wäre auch unbedingt nötig Dann noch jemand für die RV mit gutem Zweikampfverhalten und speed.Dann wären wir für die nächste Saison gut gerüstet.

Auf jeden Fall denke ich, dass uns der Verbleib von Glatzel/Reis helfen wird. Spart schon mal Geld was man in andere Baustellen gut investieren kann.

Man sollte für die Neuverpflichtungen jetzt mal die Schatulle aufmachen, um wirklich gute und junge Leute (auch mit Wiederverkaufswert) zu verpflichten.

profikommentator
1 Monat zuvor

Anders als im Nachbarblog, wo man dem Autor nicht widersprechen darf, selbst wenn man frei von Beleidigungen schreibt, da man sonst gelöscht wird, kann man hier schreiben, was man will. Da ich in Zeiten im Internet aufwuchs, in denen man raueren Ton gewöhnt war, finde ich den Ansatz hier besser, Daumen hoch.

abraeumer
1 Monat zuvor

Still ruht der See bei den Transfers. Es ist unfassbar.

Goczol
1 Monat zuvor

Laut dem #Abendblatt ist es wohl sehr wahrscheinlich, dass #Glatzel und #Reis beim #HSV bleiben werden. Auch berichtet das Abendblatt, dass man an einem jungen Stürmer aus dem Ausland interessiert ist.

Nach MOPO-Informationen schwebt #Kuntz ein Kader vor, der im Kern aus 25 Spielern besteht. Inklusive Torhüter, damit auch Nachwuchsspieler sich präsentieren können und Spielzeit bekommen.

Des Weiteren steht #Oppermann laut der MOPO vor einem festen Abgang.

Es soll laut MOPO auch Verstärkung in der Innenverteidigung und auf den Flügeln kommen.

Nach MOPO-Informationen strebt Kuntz eine Ausgewogenheit zwischen zeitnahen Transfers und späteren an. Ideen sind da – aber eben auch noch viele Wenn-dann-Szenarien.

alwaysHSV
1 Monat zuvor

Bei dem Wechsel von Leo Oppermann nach Bielefeld ist von einer Ablöse in den Meldungen ja keine Rede. Ich vermute er kann ablösefrei gehen. Hoffentlich wird zumindest eine mögliche Weiterverkaufsklausel vereinbart bei der auch der HSV profitieren würde. Für den Fall, dass Leo sich unverhofft zu einer Torwartgröße entwickelt.
😄

Marcel Jacobs
1 Monat zuvor

Bis wann läuft Glatzels Klausel?

BrunosErbe
1 Monat zuvor

Ich wünsche mir eine EM mit 16 Mannschaften zurück. Dann erspart man sich solche Gurkentruppen wie die Schotten. Stimmung hin oder her.
Vor allem wünsche ich mir aber endlich Transferaktivitäten durch unseren Herzensclub und ein seriöses Update zu Glatzel und Reis.

abraeumer
1 Monat zuvor

Perfekter Auftakt.

HarryH
1 Monat zuvor

Juchhuuuu, Erster im Tippspiel! Mit 91 Anderen….. 🙂

AlterSchwede
1 Monat zuvor

Hätte man nicht schöner malen können, diesen Auftakt.

Paulinho
1 Monat zuvor

Zugegeben, es macht wieder Freude der Nationalelf zuzuschauen, allerdings sind die Schwächen in der Abwehr nicht zu beschönigen. Die können auch nicht von Heute auf Morgen beseitigt sein. Dieser Mangel wird uns auf keinen Fall ins Finale bringen, befürchte ich. Ungarn und die Schweiz sind schon von anderer Qualität. Noch eines: Sane ist nicht in der Form, mit der er eine echte Waffe wäre, warum also lässt man nicht Beyer ran. Schnell und hat keine Hemmungen Tore zu machen.

Simple Man
1 Monat zuvor

Moin.

Laut Mopo soll Glatzel sich für einen Verbleib in HH entschieden haben. Damit wäre eine Großbaustelle gar nicht erst aufgemacht.

Allerdings muss dennoch langsam etwas passieren.

Viele Grüße

Kosinus
1 Monat zuvor

Glatzel bleibt, gut so.
Aber wir brauchen dringend ein Backup, auf den man sich freut, wenn Glatzel mal nicht spielen kann bzw. ausgewechselt wird.

Optimist
1 Monat zuvor

Costa ist also die nächste Sau, die durchs Dorf getrieben wird….
Immer die gleichen User , die immer jemanden zum ‚abarbeiten ‚ benötigen

Amüsant

abraeumer
1 Monat zuvor

Schöne EM, aber die Kommentatorinnen, insbesondere Corinna Neumann, sind anstrengend.

Kopite
1 Monat zuvor

Das ist genau das, was Witzboldt und auch Mein Gott Walter nie begriffen haben! Schlimm, dass ausgerechnet die Brähmer uns zeigen, wo der Frosch die Locken hat. Hoffentlich macht Stefan Kuntz es besser!
Am Montag steigt Peter Niemeyer als neuer Leiter Profifußball beim SV Werder Bremen ein. Was ihn als Manager in Münster auszeichnete. https://www.kicker.de/charakter-vor-spielkunst-wie-niemeyer-aus-wenig-viel-machte/1031857/artikel

Last edited 1 Monat zuvor by Kopite
Aleksandar
1 Monat zuvor

Verdammt! Heute glaube ich das, wenn wir mit Tim Walter a.k.a „Tim Wolter I Was Made For Loving You“ rechtzeitig einen langfristigen Vertrag gemacht hätten, würden wir uns heute über eine Ablöse im hohen mehrstelligen Millionenbereich von Hulk-City freuen können.

Danke nochmal für nichts J. Boldt

Aleksandar
1 Monat zuvor

Ich greife mal vor und stelle diesen interessanten Artikel, den ich auf Facebook gefunden habe, mal ein
———————————————————————–
Daniel Jovanov

Facebook
 · 
Über den Status Quo (in einfacher Sprache wie bei der Tagesschau)

Vor über 40 Jahren hatte der Hamburger SV die beste Mannschaft Europas. Heute ist der HSV der Zweitligadino. Kein anderer Club, der nächste Saison in der 2. Liga spielt, ist am Stück länger dabei als der HSV.
Trotz bester Voraussetzungen, zum Beispiel ein volles Stadion und viel mehr Geld für Spieler und Trainer als andere Clubs in der 2. Liga, ist der Aufstieg sechs Mal in Folge nicht gelungen.
Man überlegt nun, ob der ehemalige Sportvorstand nicht noch ein Abschiedsspiel bekommen soll für all die Verdienste der vergangenen Jahre.
Vor dem Aufsichtsrat hat der ehemalige Sportvorstand in der Analyse nach der Saison „selbstkritisch“ eingestanden, dass er aufgrund der Fülle an Aufgaben nicht ausreichend Zeit für jeden einzelnen Prozess im Bereich Sport hatte. Deshalb hat er eine Debatte über eine Beförderung zum CEO angestoßen, also zum offiziellen Chef des Vorstandes.
Es ist ein wenig verwunderlich, warum er für den HSV nicht genügend Zeit gehabt haben soll, aber zeitgleich das eine oder andere Unternehmen gegründet hat, über das zuletzt sehr ausführlich geschrieben wurde. Es heißt Powwow Sports.
Sein Nachfolger, Stefan Kuntz, ist gerade dabei, die Mitarbeiter auf der Geschäftsstelle kennenzulernen. Neue Spieler für die kommende Saison hat der HSV noch nicht verpflichtet. Aber der Stürmer Robert Glatzel bleibt, weil er keine guten Angebote bekommen hat. Immerhin positive Nachrichten.
Trotzdem wird es der HSV in der nächsten Saison schwer haben, weil mit Köln, Schalke, Hertha, Düsseldorf, Karlsruhe und sogar Darmstadt einige Clubs dabei sind, die auch um den Aufstieg mitspielen könnten.
Dafür, dass der HSV sportlich am Tiefpunkt seiner Geschichte steht, ist die Stimmung wirklich total entspannt.
————————————————————

Mal ehrlich, wer von Euch würde zu diesem Abschiedsspiel pilgern?

Vielleicht sogar mit Shirt aus dem HSV Shop.

Alles Gute, Jonas Boldt! für nur 36,50 Euro plus Versand.

Last edited 1 Monat zuvor by Aleksandar
Kosinus
1 Monat zuvor

Scholle gibt selbst in der langweilen Phase Vollgas für uns. Chapeau!

Lasst uns die EM aber nun feiern und den HSV mal beiseite schieben. Dieser tolle Club kann in 4 Wochen wieder unsere Herzen erquicken.

Scholle mach ruhig auch mal Pause, auch wenns dir schwerfällt.

Last edited 1 Monat zuvor by Kosinus
Nicolai Alexander
1 Monat zuvor

Test.

Goczol
1 Monat zuvor

Oppermann geht nach Bielefeld.

FRANZ HOELSCHER
1 Monat zuvor

Haben wir eigentlich auch (ausländische) Nationalspieler unter Vertrag ?

Kosinus
1 Monat zuvor

Stolz auf dieses Land trotz der Kreml-AFD/BSW.

Negan
1 Monat zuvor

BildPlus: „Pechvogel könnte zum HSV Glücksfall werden“, was steckt hinter diesem Bericht ?

Peter Ariel
1 Monat zuvor

Wenn Stuttgart Glatzel nach dem Auslaufen der AK noch verpflichten möchte, würde ich als HSV mindestens 10 Mio verlangen.

Frank Müller
1 Monat zuvor

GLÜCK GEHABT
dass der Glatzel von sich aus bleibt.
Unsere sensationelle scouting-Abteilung
hätte nie einen Ersatz hingekriegt.
Costa Cordalis wolllte den 0-Tore-Onkel
von Brehm.
Bitte, Herr Kuntz, machen sie die Transfers
mit Baumgart alleine, auch wennse schon
mal ´n Bierchen mit dem Costa.
Sonst kommt da wieder son Murks-Kader
bei rum.
Und es steht noch einiges an.
Ich bin fest davon ausgegangen, dass der
Costa auch mit nach Düsseldorf verschwindet.
Und die neuen Spieler müssen auch von
Baumgart eingesetzt werden können.
Die SB-VorschlägeRitter (OMF,FCK) und Okiti
(o.ä.Außen, Luzern) sind OK.

detline
1 Monat zuvor

Es sollten mal alle auf dem Teppich bleiben:
Deutschland gegen Schottland war so, als wenn Real Madrid gegen den jetzigen HSV gespielt hätte 😅🙈

Kosinus
1 Monat zuvor

Leute wir sind mit unserem Schmuckkästchen bald Teil der EM.
Als Hamburger ist man da sicherlich unfassbar happy. 😊

abraeumer
1 Monat zuvor

Es gibt für keinen HSV-Spieler ein Angebot.

Thomas Blum
1 Monat zuvor

Sagt jemandem der Tscheche etwas, der laut Bild von Ujfalusi angepriesen wird?

Folker Mannfrahs
1 Monat zuvor

Bleibt Reis ?
Wann endet Ausstiegsklausel für einen bestimmten Betrag?

Negan
1 Monat zuvor

Booooooh drei Tage Schützenfest im Münsterland ziehen das Akku leer …. 😉 irgendwas Wichtiges passiert seit Freitag ?

JEANLUCHH
1 Monat zuvor

Die Engländer dürfen in Gelsenkirchen nur kastriertes Bier trinken. Das ist Rassismus!
😂

profikommentator
1 Monat zuvor

Warum dudelt bei einigen Spielen eigentlich Song2, wenn die Uefa vorm Turnier doch gesagt hat, alle bekommen einen Jingle basierend auf dem offiziellen Song?

abraeumer
1 Monat zuvor

Benes 97 Minuten auf der Bank.

Rotkaeppchen1966
1 Monat zuvor

Ist das Video mit den Antworten von Scholle vom community talk schon online?

Nicolai Alexander
1 Monat zuvor

Sehr unsympathisch, die Art und Weise der französischen Mannschaft.